Unsere Philosophie

"Curry – kenn ich, das ist doch das gelbe Pulver auf der Wurst…"

Das ist wohl die erste Assoziation, die vielen bei dem Begriff durch den Kopf schießt. Doch in Asien, insbesondere in Indien, ist das die Bezeichnung für ein Gericht (vegetarisch, Fisch oder Fleisch) mit Soße, ähnlich einem Eintopf oder Ragout. Meist wird aus verschiedenen Gewürzen wie Ingwer, Knoblauch, Zwiebeln, in Thailand auch Zitronengras oder Chili-Gewürzpaste, ein Püree zubereitet, in dem Gemüse, Fisch oder Fleisch angeschmort werden. Danach kommen Joghurt, Kokosmilch oder Brühe dazu – fertig ist eine köstliche und gesunde Mahlzeit.

Kulinarische Weltreise

Das Red Curry House lädt nun alle Nürnberger ein zu einer internationalen Reise durch die Welt der Currys, denn diese Gerichte werden mittlerweile nicht nur in Asien geschätzt, sondern auch in Afrika, der Karibik, Amerika und Europa. Im Red Curry House werden die Currys selbst hergestellt, sind frei von Geschmacksverstärkern oder künstlichen Zusatzstoffen und Aromen.

Qualität und Frische

Die Qualität und Frische der Produkte hat Priorität. Fleisch und Gemüse kommen großenteils aus der Region. Es wird verwendet, was Saison hat. Auch für Veganer hat man hier ein Herz: So stehen jeden Tag zwei bis drei vegane Gemüsegerichte auf der Karte und Dhal, ein Linsen-Spinat-Curry. Aber egal, ob Gemüse oder Fleisch – alle unsere Gerichte sind fettarm und leicht bekömmlich. 6 bis 7 Gerichte von der großen Landkarte der Currys kommen täglich frisch auf den Tisch, je nach Wahl mit Reis oder frisch gebackenem Fladenbrot. Und trotz dieser Auswahl gibt es keine langen Wartezeiten. Wer in seiner Mittagspause, nach der Arbeit oder dem Einkaufsbummel Lust auf eine kleine kulinarische Weltreise hat und seiner Gesundheit etwas Gutes tun will, ist im Red Curry House richtig. Denn viele der verwendeten Gewürze haben einen positiven Einfluss auf den Körper und damit auch auf den Geist, helfen beispielsweise bei der Verdauung oder töten schädliche Bakterien – das ist die Philosophie der asiatischen Küche.

Gesund für Körper und Geist

So bekommt der Körper schon mit einer Mahlzeit alle Nährstoffe, die er braucht. Verwendet werden Gewürze wie Kardamom, Nelken, Kurkuma (Gelbwurz), Koriander und Kreuzkümmel (Cumin) – ein wahres Fest für die Geschmacksnerven. Wer es feurig liebt, dem stehen zusätzlich in Öl angebratene Chilies und scharfe Soßen zur Verfügung. Selbstverständlich können alle Gerichte auch mitgenommen werden. Die Preise liegen zwischen 3,90 und 6,50 Euro.

Besuchen Sie uns und probieren Sie selbst!

  • Montag bis Samstag
  • 11:30 Uhr bis 20:30 Uhr
  • Sonn- und Feiertags geschlossen